Aktuelles

progressNETZ war vor Ort dabei, um Schnittstellen zwischen altersgerechter Arbeit und dem AGZ-Modell zu ergründen – vor allem auch mit Abteilungsleiter Mag. Dietmar Baurecht, Verantwortlicher „Pakt für Beschäftigung“ in der RMB.

08.11.2018

Zusammentreffen Regionalmanagement Burgenland und progressNETZ zum Thema „Altersgerechtes Arbeiten“


Das Fachsymposium „Generationenmanagement – Alternsgerechtes Arbeiten“ ist die dritte Fachveranstaltung seit 2016, die im Rahmen des Pakts für Beschäftigung von der Regionalmanagement Burgenland GmbH (RMB) gemeinsam mit den burgenländischen Paktpartnern ausgerichtet wurde.
 
Das hochkarätige Event wurde in Kooperation mit der „Initiative Arbeit & Alter“ veranstaltet. Unter verschiedenen spannenden Blickwinkeln näherten sich die TeilnehmerInnen dem Thema „Alternsgerechtes Arbeiten“ an. Die Keynote hielt Prof. Dr. Florian Kunze (Universität Konstanz). Zu den weiteren Vortragenden zählten RednerInnen des AMS Burgenland, der Arbeiterkammer Wien, der Wirtschaftskammer Österreich sowie VertreterInnen des Burgenlandes und der RMB.
 


Kategorie: AGZ-Ressourcenzentrum